Projekte

Sanierung der Landschule "Melena del Sur" (2006 - 2008)

KarEn hat am 26. Juli 2006 die Finanzierung für die Totalsanierung dieser Landschule übernommen, deren baulicher Zustand durch Matererialmangel und häufige Hurrikans so schlecht war, dass die Bedingungen für die Schüler unzumutbar waren.

Die vielen Freunde Kubas machten es möglich:
Am 6. Mai 2008 konnte die Landschule in Anwesenheit von 15 Spendern saniert von den Schülern wieder in Besitz genommen werden. 198.621 € wurden für dieses Projekt gespendet.

Die Landschule wurde mit Elementen der regenerativen Energien wie Solarpaneele für die Notstromerzeugung, Warmwasserkollektoren, einer Windpumpe und einem Umwelt-Solarkabinett ausgestattet. Alle defekten Holzfenster wurden durch Alufenster, die langlebig sind, ersetzt. Die Sanitäranlagen, Duschen und Küchentechnik wurden erneuert, alle Räume mit neuem Farbanstrich versehen. Für die Ausstatung schickte KarEn mit Unterstützung der Beschäftigungsgesellschaft Berlin-Weißensee( BQW ) Schulmöbel und Doppelstockbetten.

> Weiter zur Fotodokumentation des Projektes ...