Erneuerbare Energien und Solidarität für die Menschen in Kuba und Lateinamerika. 

Aktuelles



Aus aktuellem Anlass

"Gut gemeint" ist bekanntlich nicht immer gut.
Neuerliche "Ratschläge" von vermeintlich "guten Freunden Kubas", die faktisch eine freche Einmischung in innere Angelegenheiten dieses Landes sind, lehnt der Verein KarEn entschieden ab.

KarEn schließt sich daher der Erklärung von Netzwerk Cuba e.V. zu diesem - wie eine Zeitung meint - "Zankapfel" der Linken an:

>> Stellungnahme Netzwerk Cuba e.V.

Unsere Position zu Kuba zeigen wir stets aufs Neue mit unseren Projekten zur Verbesserung der Lebenslage einfacher Menschen in Kuba,
die trotz US-Blokade und Pandemie Schritt für Schritt vorankommen.

Mit solidarischen Grüßen
Der Vorstand