Projekte

Teilrekonstruktion des Kinderheimes "A. Ameijeiras" in Havanna (2002 - 2003)

Im Mai begann die Realisierung des Projektes Kinderheim "A. Ameijeiras", in dem 350 behinderte Kinder untergebracht sind.

Das Projekt wurde planmäßig am 31.Januar 2003 abgeschlossen.

Das Heim wurde mit 24 Solar-Warmwasser-Kollektoren ausgestattet, damit die Kinder künftig warm duschen können. Zum Projekt gehört auch der Einsatz von zwei Windpumpen mit eigenem Tank, um die Felder und Tiere des dazugehörenden Landgutes vor allem bei längeren Trockenperioden mit Wasser versorgen zu können.

Für den speziellen Gemüseanbau wurde ein großes Folienzelt aufgestellt und Kleingartengeräte angeschafft. Eine gute Möglichkeit, um die dort lernenden und lebenden Kinder auf einen künftigen landwirtschaftlichen Beruf vorzubereiten.

Durch zusätzliche Mittel des BMZ (Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit) sowie durch zahlreiche Spenden konnten ein neuer Traktor und 175 Kinderbetten mit Auflegern gekauft werden.

Für dieses Projekt wurden 86.824 EUR eingesetzt, 52.314 EUR hat das BMZ bereitgestellt und 34.510 EUR sind als Spenden eingegangen.

> Weiter zur Fotodokumentation des Projektes ...